Überspringen zu Hauptinhalt
Professionelles Webdesign - EDV-Betreuung - Mediengestaltung in Rosenheim, München und der Region

TeamViewer – Fernwartungstool

TeamViewer - Fernwartungstool

Windows / Mac / Android / iOS
Ein hervorragendes Tool für Fernsupport

Was ist TeamViewer?

TeamViewer ist eine Software, welche für Privatkunden bzw. Empfänger einer Supportdienstleistung kostenlos zur Verfügung steht. Das Tool ist für PC-Systeme (wie Windows und Mac) und auch auf mobilen Endgeräten (mit Android und iOS) einsetzbar.

Sollten Sie eine Fernwartung (Support) erhalten, können Sie sich dieses Tool kostenlos herunterladen, installieren und den Zugriff auf Ihr Endgerät erlauben.

Ist die Verbindung sicher?

Ja, jeder Verbindungsaufbau findet über eine Verschlüsselte Verbindung statt. Ebenso benötigt der Supportdienstleister Ihre Individuell generierte ID (Mathematische Berechnung, anhand von Hardwarekomponenten – jedes Endgerät hat eine eigene unveränderbare ID) und das sich stetig wechselnde Passwort.
Hierbei muss erwähnt werden, dass man auch ein festes Passwort speichern kann, wenn man möchte, dass zu jedem Zeitpunkt von der Ferne aus auf dieses Gerät zugegriffen werden kann.

Wer hat die Kontrolle?

Sie haben während der Verwendung stehts die Kontrolle, denn sobald Sie die Maus oder Tastatur verwenden, wird die Freigabe für den Dienstleister – welchen Sie zu Beginn des Supports eine Freigabe erteilt haben – geblockt. Erst wenn Sie es wieder wünschen und keine Aktion durchführen, erhält der Supportdienstleister wieder eine Freigabe um Ihre Maus und Tastatur steuern zu können.

Wie kann ich das Tool verwenden?

TeamViewer - Download

TeamViewer herunterladen

Gehen Sie auf die Webseite von TeamViewer, um sich das Tool dort in der aktuellen Version kostenlos herunterladen zu können. Beachten Sie dabei den auffallend grünen Button “GRATIS DOWNLOAD”.

TeamViewer - Installationsoptionen - Setup

TeamViewer installieren

Installieren Sie das Tool anhand der heruntergeladenen Setup-Software. Folgen Sie dem Assistenten und wählen Sie Privatanwender / nicht kommerziell und nur “Installieren” aus. Nutzen Sie die erweiterten Einstellungen, um evtl. Zusatzoptionen zu deaktivieren und einen anderen Speicherort auszuwählen.

TeamViewer Verwendung, Fernsteuerung Zulassen

Fernzugriff zulassen

Nach einer erfolgreichen Installation wird TeamViewer automatisch gestartet. Ansonsten starten Sie TeamViewer über Ihr Programmmenü. Im geladenen Fenster werden Ihnen nach einem erfolgreichen Verbindungsaufbau (zu sehen links unten im Fenster) Ihre ID und ein generiertes Passwort angezeigt. Dieses müssen Sie dem Supportdienstleister mitteilen.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche